Entwicklung einer Finanzierungsstrategie

Was wir für Sie tun.

Viele Unternehmen haben eine langfristige Unternehmensstrategie festgelegt, die wenigsten verfügen über eine mittel- bzw. langfristige Finanzierungsstrategie. Im Rahmen einer Finanzierungsstrategie fließen beispielsweise folgende Aspekte ein:

  • Voraussichtliche Veränderungen des Finanzierungsbedarfes
  • Abhängigkeiten von Finanzierungspartnern bzw. deren Vermeidung
  • Stabilität der Finanzierungsstruktur
  • Gleichbehandlung der Finanzierungspartner
  • Voraussichtliche Ratingentwicklung auf Basis geplanter Geschäftsentwicklungen
  • Erwartete Zinsentwicklungen / Zinsanfälligkeit des Geschäftsmodells
  • Enthaftung der Gesellschafter (Reduzierung / Freigabe von Bürgschaften)
  • Besondere Vorhaben (geplante Großinvestitionen, Kauf und Verkauf von Unternehmensanteilen, etc.)

Ausgehend von der Ist-Situation kann es manchmal mehrere Jahre dauern und einiger Einzelschritte bedürfen, um die gesteckten Ziele zu erreichen. Und wie bei jedem unternehmerischen Handeln können Ereignisse in der Realität ein Anpassen der Strategie erfordern.

Wichtig ist aber, sich in einem ersten Schritt strukturiert strategische Gedanken zu machen, über die derzeitige Situation, die voraussichtliche zukünftige Entwicklung und die Position, auf der Sie in Zukunft in Bezug auf Ihre Finanzierungsstruktur stehen möchten.

Weitere Informationen

Wie wir arbeiten

Sie haben ein konkretes Anliegen und möchten erfahren, wie die Schritte unserer Zusammenarbeit aussehen könnten?

Team

Sie möchten wissen, WER hinter der RYLCON AG steht und Sie bei Ihren Finanzierungsanliegen unterstützen wird?

Kontakt

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Sie haben ein anderes Anliegen? Lassen Sie uns einfach telefonieren oder schreiben Sie uns eine E-Mail.